Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
w/28
#2
Hallo Lyn und herzlich willkommen hier im Forum.

Die meisten hier, haben ähnliche Probleme und können ohne Pornografie keinen Orgasmus und keine Lust mehr erleben. Bei Männern ist es sogar so, dass viele durch ihre Pornosucht mittlerweile unter erektilen Dysfunktionen leiden, also Potenzproblemen. Unser Gehirn hat sich zu sehr daran gewöhnt, dass wir ohne Pornografie gar nicht mehr "in Stimmung" kommen können. Den ersten Schritt hast du ja bereits getan und verzichtest jetzt auf Pornografie. Das ist auch wichtig, damit dein Gehirn sich erholen kann und das braucht nun mal Zeit. In der Regel sagt man 90 Tage, aber das kann von Person zu Person unterschiedlich sein. Das du mit deinem Mann sprichst ist auch gut, so dass du diese Situation nicht alleine durchstehen musst. Darüber mit ihm reden und ihn in den Genesungsprozess einzubeziehen ist auch sehr wichtig.

Rückfälle sind durchaus normal und können schnell passieren. Wichtig ist, dass man danach nicht aufgibt und sich hängen lässt und nicht zu sehr hart zu sich selbst ist. Es gibt durchaus Frauen hier die ebenfalls Pornosüchtig sind und mit denen man sich bestimmt austauschen kann. Viele Frauen leiden unter der Pornosucht ihres Partners und fühlen sich emotional betrogen, wenn der Partner sich lieber selbstbefriedigt, als mit seiner Partnerin intim zu werden. Ich weiß nicht ob es deinen Mann da ähnlich geht.

Man muss wieder Herr über seine eigene Sexualität werden und der Verzicht auf Pornografie ist der erste Schritt dahin. Irgendwann wirst du merken, dass du wesehentlich entspannter sein wirst und mehr Energie haben wirst. Dann kannst du und dein Mann bestimmt auch wieder den Sex genießen.

Drücke Dir die Daumen und bleib weiter am Ball.

VG

P.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
w/28 - von Lyn - 13.12.2021, 22:32
RE: w/28 - von P.1985 - 14.12.2021, 14:48
RE: w/28 - von Lyn - 14.12.2021, 20:54
RE: w/28 - von P.1985 - 14.12.2021, 21:27
RE: w/28 - von Lyn - 14.12.2021, 21:45
RE: w/28 - von P.1985 - 14.12.2021, 23:34
RE: w/28 - von Geduldige - 15.12.2021, 01:08
RE: w/28 - von Lyn - 15.12.2021, 20:19



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste